toller

Vorstand

kirstie berger

1.Vorsitzende

Kirstie Berger
Gartenstraße 1
66957 Ruppertsweiler
Tel.: 06395/910077
E-Mail: vs1@drc-pfalz.de

Ich möchte mich vorstellen. Mein Name ist Kirstie Berger. Ich wohne mit meiner Familie im schönen Pfälzer Wald, im kleinen Örtchen Ruppertsweiler. Die Retriever sind unsere große Leidenschaft. Alles begann 1995 mit unserem Golden Retriever Rüden „Jerry“. Unsere Devise, einmal Retriever immer Retriever. 2010 zog unsere Labrador Hündin Luna, Lantana Spirt Kindly Lillybell bei uns ein. Mit ihr wurde die BH-Ausbildung durchlaufen und die Arbeit mit den grünen Säckchen begonnen. Dieser Virus hat uns gepackt und lässt uns bis heute nicht mehr los. Doch ein Retriever ist kein Retriever. 2014 zog unsere Lotte, Clockwork Bell's in unserer Familie ein. Sie wird ebenfalls in der Dummyarbeit ausgebildet. Beide Hunde haben die Dummyprüfung absolviert und werden aktiv auf Workingtests geführt. Des weiteren besuchen wir viele Seminar um uns ständig weiter zu bilden.

Bei der BZG 4 bin ich seit Jahren für verschiedene Sonderleitungen im Einsatz, sei es die jährliche Dummyprüfung, der Elwetrische Workingtest oder Seminare. Es gibt immer Möglichkeiten sich bei der BZG aktiv einzubringen. Außerdem kann es passieren, dass ich als Helfer bei verschiedenen Workingtest in den Aufgaben stehe.

Ich freue mich auf die Aufgaben als erste Vorsitzende der BZG 4.

Eure

Kirstie Berger

 

weiterlesen

Kaja und Herrchen im Glueck

2. Vorsitzender

Joachim Theobald
Trifelsstr. 7
67125 Dannstadt
Tel.: 06231/1039
E-Mail: vs2@drc-pfalz.de

Seit April 2014 unterstütze ich die BZG 4 mit dem Amt des 2. Vorstandes.

Es begann 2007, als unsere 1. Golden Hündin Kaja bei uns einzog. Sie zeigte mir wie vielfältig und abwechslungsreich die Arbeit mit einem Retriever sein kann. Wir bestanden zusammen die Dummy A / F , starteten auf verschiedenen WT`s und schnupperten in die jagdliche Arbeit hinein.

Da ein Hund nicht genug Haare verliert und Pfotenabdrücke hinterlässt, kam im Juli 2015 Back to the Roots Ive hinzu.

Mein Ziel ist es die BZG 4 mit Aktivitäten und verschiedenen Trainingsmöglichkeiten lebendig zu erhalten.

weiterlesen

Bild Homepage V2

Kassenwart

Michael Jansen
Eichendorffallee 46
67105 Schifferstadt
Tel.: 0173/2464180
E-Mail: kw@drc-pfalz.de

Mein Name ist Michael Jansen. Seit dem 2. April 2014 bin ich Kassenwart der BZG 4. Mit Frau und Hund wohne ich im Herzen der Vorderpfalz in Schifferstadt. Seit 2005 bin ich Mitglied im DRC und in der BZG Pfalz. Begonnen hat alles mit unserer Golden Hündin "Sally", die uns für die Retriever Arbeit begeistert hat. Leider ist sie bereits mit nur 8 Jahren gestorben. Im Januar 2014 ist der 2 Jahre alte Golden Rüde "Milo" bei uns eingezogen und nun hoffen wir auf gute Erlebnisse bei der Dummy-Arbeit und viele gemeinsame Jahre.

Bankverbindung der BZG:
Inh. DRC/BZG4
IBAN:DE80547500100000308585
BIC:MALADE51SPY

weiterlesen

IMG 8750 Mail2

Schriftführerin

Angelika Egner
Goethestr. 27
67127 Rödersheim-Gronau
Tel.: 0176/70680056
E-Mail: sf@drc-pfalz.de

Hallo, dann möchte ich mich mal vorstellen. Mein Name ist Angelika Egner, seit der Mitgliederversammlung im April 2014 bin ich Schriftführerin der BZG4. Mit meinem Ehemann Claus und unseren beiden Goldenmädchen Vive la Vie Beluna (Luna) und Vive la Vie Clara Jolie (Clara) wohne ich in Gronau im Rhein-Pfalz-Kreis an der Schwelle zum Pfälzer Wald.


Hunde bereichern seit 1983 unser Leben. Im April 1995 zog mit Ben der erste Golden Retriever bei uns ein, eroberte mein Herz im Sturm und lehrte mich in allen Facetten, was einen Retriever ausmacht. Von „Retrieverarbeit“ hatten wir zu der Zeit noch keine Ahnung. Benny war mein treuer Wegbegleiter und für unsere Kinder alles und noch mehr was ein Hund nur sein kein. Als wir ihn im Frühjahr 2009 gehen lassen mussten, wussten mein Mann und ich sofort, dass ein Leben ohne Retriever für uns nicht denkbar ist.


Und das Glück nahm seinen Lauf. Über den DRC wurden wir auf die Vive la Vie Zucht aufmerksam, wir bekamen ein Mädchen aus dem B-Wurf und seit Juli 2009 sind wir jeden Tag glücklich und dankbar, dass Luna an unserer Seite ist.


Wie es ab da weiterging kennen sicher viele. Luna zeigte uns sehr schnell, dass das gemeinsame Leben weit mehr zu bieten hat als Spaziergänge und Spiele. So durchliefen wir bei der BZG 4 vom Welpenalter an die „Hundeschule“ bis hin zur Begleithundeprüfung und landeten auch sehr schnell beim Dummy. Sofort waren wir alle drei gleichermaßen begeistert und dummyinfiziert. Immer noch begeistert findet man uns hin und wieder auf Workingtests und mit meinen Mann hat Luna  einiges an jagdlichen Prüfungen abgelegt.


Durch unsere gemeinsame Begeisterung an der „Retrieverarbeit“ kam nach zwei Jahren der Wunsch nach einem zweiten Hund bei uns auf, denn zu viert macht es noch mehr Spaß. Im Juni 2013 war es so weit, Clara vervollständigte unser „Rudel“ und seither sind wir ein prima Viererteam. Und auch Clara teilt die Begeisterung für Dummy und jagdliche Arbeit und hat inzwischen ihre Prüfungen mit Pravour bestanden.


Der BZG4 inzwischen sehr verbunden habe ich die Wahl zur Schriftführerin gerne angenommen. Auch trifft man uns als Helfer oder Sonderleiter auf der ein oder anderen Veranstaltung an. Eine aktive BZG mit Spaß an gemeinsamen Aktivitäten und Training ist mir sehr wichtig und ich möchte versuchen, alle wichtigen Informationen dazu möglichst schnell an unsere Mitglieder weiterzugeben.

weiterlesen