Schriftführerin


Angelika Egner
Goethestr. 27
67127 Rödersheim-Gronau

Tel: 0176/70680056
Email: sf@drc-pfalz.de

Zur Person:

Hallo – dann möchte ich mich mal vorstellen. Mein Name ist Angelika Egner, seit der Mitgliederversammlung im April 2014 bin ich Schriftführerin der BZG4. Mit meinem Ehemann Claus und unseren beiden Goldenmädchen Vive la Vie Beluna (Luna) und Vive la Vie ClaraJolie (Clara) wohne ich in Gronau im Rhein-Pfalz-Kreis an der Schwelle zum Pfälzer Wald.
Hunde bereichern seit 1983 unser Leben. Im April 1995 zog mit Ben der erste Golden Retriever bei uns ein, eroberte mein Herz im Sturm und lehrte mich in allen Facetten, was einen Retriever ausmacht. Von „Retrieverarbeit“ hatten wir zur der Zeit noch keine Ahnung. Benny war mein treuer Wegbegleiter und für unsere Kinder alles und noch mehr was ein Hund nur sein kein. Als wir ihn im Frühjahr 2009 gehen lassen mussten wussten mein Mann und ich sofort, dass ein Leben ohne Retriever für uns nicht denkbar ist.
Und das Glück nahm seinen Lauf. Über den DRC wurden wir auf die Vive la Vie Zucht und ihre phantastische Züchterin aufmerksam, wir bekamen ein Mädchen aus ihrem B-Wurf und seit Juli 2009 sind wir jeden Tag glücklich und dankbar, dass Luna an unserer Seite ist.
Wie es ab da weiterging kennen sicher viele. Luna zeigte uns sehr schnell, dass das gemeinsame Leben weit mehr zu bieten hat als Spaziergänge und Spiele. So durchliefen wir bei der BZG 4 vom Welpenalter an die „Hundeschule“ bis hin zur Begleithundeprüfung und landeten, immer angeregt und begleitet von unserer Züchterin, auch sehr schnell beim Dummy. Sofort waren wir alle drei gleichermaßen begeistert und dummyinfiziert. Immer noch begeistert findet man uns hin und wieder auf Workingtests und mit meinen Mann hat Luna inzwischen auch schon einiges an jagdlichen Prüfungen abgelegt.
Durch unsere gemeinsame Begeisterung an der „Retrieverarbeit“ kam nach zwei Jahren der Wunsch nach einem zweiten Hund bei uns auf, denn zu viert macht es noch mehr Spaß. Im Juni 2013 war es so weit, Clara vervollständigte unser „Rudel“ und seither sind wir ein prima Viererteam.
Der BZG4 inzwischen sehr verbunden habe ich die Wahl zur Schriftführerin gerne angenommen. Eine aktive BZG mit Spaß an gemeinsamen Aktivitäten und Training ist mir sehr wichtig und ich möchte versuchen, alle wichtigen Informationen dazu möglichst schnell an unsere Mitglieder weiterzugeben. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstand der BZG4.